Testkonzept reviewen

„Progress lives from the exchange of knowledge.“

(Albert Einstein)

Ein Testkonzept enthält die Beschreibung, wer, was, wann und wie durchführen muß, um ein Softwaresystem unter den gegebenen Rahmenbedingungen optimal zu testen. Da es die Grundlage für alle Testaktivitäten darstellt, sind seine Vollständigkeit, Konsistenz und Nachvollziehbarkeit besonders wichtig.

Wurde in Ihrem Projekt bereits eine Testkonzeption erstellt, sorgen wir durch ein fundiertes Review für dessen Qualitätssicherung und zeigen Ihnen mögliche Schwachstellen und Optimierungsmöglichkeiten auf.

Methode

Sie übermitteln uns Ihr Testkonzept gemeinsam mit der zugrundeliegenden Testbasis (Projektauftrag, Fachkonzept, IT-Konzept).

Anhand unserer Checkliste prüfen wir die Vollständigkeit der Testkonzeption hinsichtlich aktueller Standards und Best Practises in Bezug auf Testprozesse und Qualitätsmerkmale (z.B. ISO-Vorgaben) sowie die inhaltliche Konsistenz und Nachvollziehbarkeit der einzelnen Teilgebiete des Testkonzeptes.

Wir untersuchen u.a. die

  • Nachvollziehbarkeit der definierten Testziele und der zu prüfenden Qualitätsmerkmale
  • Nachvollziehbarkeit der Testobjektabgrenzung
  • Vollständigkeit der Risikoidentifikation und definierter Vorbeugemaßnahmen
  • Nachvollziehbarkeit der gewählten Teststrategie
  • Vollständigkeit und Durchgängigkeit des Testprozesses
  • Vollständigkeit des Rollenkonzeptes
  • Nachvollziehbarkeit und Konsistenz der Aufwandschätzung
  • Nachvollziehbarkeit und Konsistenz der Testplanung

Die Ergebnisse des Reviews fassen wir in einem Reviewprotokoll zusammen in dem für jeden Punkt konkrete Vorschläge für Maßnahmen zur Verbesserung formuliert sind. In einem Workshop besprechen wir das Reviewprotokoll und fassen die Resultate in einem Maßnahmenplan zur Beseitigung der festgestellten Mängel zusammen.

Auf Wunsch wird dessen Umsetzung in einem separaten Termin geprüft und ggf. Ergänzungen und Modifikationen des Maßnahmenplans abgestimmt.

Ergebnisse

  • Reviewergebnisse in Form eines Reviewprotokolls
  • Maßnahmenplan zur Umsetzung der Optimierungsmaßnahmen

Nutzen

  • Qualitätssicherung Ihres Testkonzepts durch erfahrene, unabhängige Testexperten (4-Augen-Prinzip)
  • Frühzeitige und damit kostensparende Erkennung von Schwachstellen
  • Vollständigkeits- und Konsistenzprüfung Ihres Testkonzeptes inklusive der Testplanung
  • Konkrete, praxisorientierte Verbesserungsvorschläge
  • Prüfung Ihrer Testkonzeption hinsichtlich der aktuellen Normen und Standards sowie der gängigen Best Practises
  • Auf Wunsch Begleitung der Umsetzung der vereinbarten Optimierungsmaßnahmen durch erfahrene Testmanager

Voraussetzung

Grundlage des Reviews sind folgende Dokumente:

  • Testbasis (= Projektauftrag, Fachkonzept und IT-Konzept)
  • Testkonzept

Kontakt Über uns Impressum

© 2022 Cecconi+Partner, Beratende Wirtschaftsinformatiker